Brandschutz - Logo
Wer ist ra-Brandschutz?

Von Andreas Reisch, in Kitzbühel, gegründet, ist RA-Brandschutz ein junges Team und Netzwerk aus Fachkräften aus den Bereichen vorbeugender Brandschutz und technischer Brandschutz. Ein Großteil unseres Teams ist in seiner Freizeit mit dem abwehrenden Brandschutz (Feuerwehren) seit über 15 Jahren tätig. 

Durch unser großes Partner Netzwerk aus Landesstellen für Brandverhütung, Versicherungen, Planern, Konzepterstellern, Feuerwehren und dem„Heißen“draht zu den wichtigsten Kontakten im Bezug auf den Brandschutz können wir schnellstmöglich die effizientesten Lösungen für Sie und Ihren Betrieb erarbeiten

Tüv_Austria

NEWS

Rauchgasvergiftung ist eine häufige Todesursache bei Wohnungsbränden. Die meisten Brandopfer (ca.75%) verunglücken nachts, da tagsüber ein Feuer meist schnell entdeckt und gelöscht werden kann. Nachts dagegen schläft auch der Geruchssinn, so dass die Opfer im Schlaf von den gefährlichen Brandgasen überrascht werden. Brände entstehen häufig als sogenannte Schwelbrände, d.h. bevor es zu einer sichtbaren Flammenausbreitung kommt, entstehen oft giftige Rauchgase. Die meisten Brandopfer kommen nicht durch Flammen, sondern durch diese Rauchgase ums Leben-schon wenige Lungenfüllungen Kohlenmonoxid sind tödlich.  
In Tirol muss seit dem 1. Jänner 2018 in neu erstellten Wohnungen in allen Aufenthaltsräumen sowie in Gängen über die Fluchtwege führen, jeweils mindestens ein Rauchwarnmelder angeordnet sein.

Wir übernehmen die verantwortung

Brandschutzbeauftragter

Wir übernehmen für Sie die Aufgaben des Brandschutzbeauftragten in Ihrem Betrieb lt. der Technischen Richtlinie für vorbeugenden Brandschutz 117 0 (TRVB 117 O). Von der monatlichen Begehung über Management der nötigen Fremd- und Eigenprüfungen und die Unterlagenführung bis hin zur jährlichen Brandalarms- und Räumungsübung.

Die Vorteile eines externen BSB sind meistens zugleich die Nachteile des Internen. Dazu gehören z.B.:

• Zeitfaktor: Die Aufgabe wird durch keine andere Tätigkeit verdrängt oder vernachlässigt – interne Brandschutzbeauftragte müssen nebenher ihrer Hauptarbeitstätigkeit nachgehen.

• Kostenersparnis: sowohl bei den jährlichen Fortbildungs- und Arbeitszeitausfallskosten als auch bei Fachliteratur und Lehrmaterialien  

• Keine Konflikte mit innerbetrieblichen Führungsstrukturen

• Direkte Kommunikation.

Wir sind Ihr kompetenter Partner zur Risikominimierung.

Immer am aktuellen stand

Brandschutzbegehungen

Sie benötigen eine Evaluierung des Brandrisikos Ihrer Liegenschaft?

Neben der Begutachtung und Risikobewertung Ihrer Immobilie beraten Sie unsere Experten auch gerne im Hinblick auf Verbesserungsmaßnahmen oder gesetzliche Anforderungen.

Sicherheit schaffen

Brandschutzkonzepte

Für Ihre Liegenschaft oder ihre Veranstaltung ist die Erstellung eines Brandschutzkonzeptes gemäß TRVB A 107 vorgeschrieben?

Unser Expertennetzwerk verfügt über jahrzehntelang erprobte Erfahrung bei der Erstellung solcher Konzepte, und ist gleichzeitig eine unabhängige Instanz, die gemeinsam mit Ihnen optimale Maßnahmen zum Brandschutz erarbeitet.

Wir unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer Schutzziele und beraten Sie im Hinblick auf die besten und kosteneffizientesten Brandschutzmaßnahmen.

Immer auf der sicheren seite

Risikomanagement

Lassen Sie Ihre Risikolage von unabhängigen Experten beurteilen und risikominimierende Maßnahmen in Abhängigkeit des Kosten-Nutzen-Verhältnisses festlegen und umsetzen.

Die Bandbreite unserer Leistung beginnt bei der Umsetzung einfacher organisatorischer und technischer Maßnahmen und reicht bis zur Einführung eines betrieblichen Kontinuitätsmanagements, wenn trotz des Ausfalls zentraler Einheiten oder gar des gesamten Standorts der Fortbestand der unternehmerischen Leistungsfähigkeit gesichert werden muss – damit etwa bestehenden Lieferverpflichtungen nachgekommen werden kann.

alles im überblick

Brandschutz- & Fluchtwegspläne

Brandschutz-, Flucht- und Rettungspläne müssen den Nutzern (ihren Gästen und der Feuerwehr) nicht nur auf den ersten Blick die erforderliche Information geben, sie müssen auch den Ansprüchen der Behörden genügen (Abnahme des zuständigen Bezirksfeuerwehr Inspektors).

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen und stehen für alle technischen Fragen zur Verfügung!

Gerne erstellen wir Ihre Fluchtwegs Pläne ansprechend in allen möglichen Designs und auf fast allen Materialien, um diese in Ihren Gästezimmern ansprechenden zu integrieren.

Durchführung von Räumungsübungen,Unterweisungen und Übungen der Ersten Löschhilfe

In enger Zusammenarbeit mit Ihrer Personalabteilung und/oder Ihrem Betriebsinternen Brandschutzorganen, führen wir mit Ihren Mitarbeitern die gesetzlich vorgeschriebenen Übungen und Unterweisungen durch.

Der richtige Umgang mit einem Feuerlöscher schütz nicht nur Ihren Betrieb jeder Mitarbeiter profitiert auch im Privaten Bereich davon.

Kontakt